Leistungsentgelt

Das Pflegeheim Leeßem-Barg ist berechtigt, für die Leistungen dem Bewohner oder kostenpflichtigen Dritten kostendeckende Entgelte zu berechnen. Dieses Entgelt setzt sich aus den drei Komponenten Pflege, Unterkunft & Verpflegung sowie Investitionskosten zusammen. Sie ergeben den täglichen Pflegesatz.

 

Unsere aktuellen Pflegesätze

 

Eigenangeil in der stationären Pflege:

 

 

Pflegegrad 1

2254,45€
Pflegegrad 2 1878,67€
Pflegegrad 3 1878,87€
Pflegegrad 4 1878,75€
Pflegegrad 5 1878,72€

 

Zusätzlich zu diesen Leistungen erhalten Pflegebedürftige ab dem Pflegegrad 2 seit 1. Januar 2022 einen Zuschlag zum pflegebedingten Eigenanteil, auch Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil (EEE) genannt. Der Zuschlag steigt mit der Dauer der Pflege in einer Pflegeeinrichtung:

  • 5 Prozent im ersten Jahr
  • 25 Prozent im zweiten Jahr
  • 45 Prozent im dritten Jahr
  • 70 Prozent ab dem vierten Jahr

Die Abrechnung des Zuschlags erfolgt direkt zwischen unserem Hause und der Pflegekasse. Der Pflegebedürftige erhält dann von uns die Rechnung über den noch verbleibenden Eigenanteil.

 

 

 

 

Wir beraten Sie gerne zu allen individuellen Kosten, Leistungen, staatlichen Förderungen und Ansprüchen auf finanzielle Unterstützung aus der Pflegeversicherung. Vereinbaren Sie einen Termin per Telefon unter +49 421 330200-40 oder über unser Kontaktformular.

Anschrift

Pflegeheim Leeßem-Barg

Ihn. Elke Taurat

Lesumstr. 1

28759 Bremen

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

Telefon: 0421 330200-40

E-Mail: info@leessem-barg.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion | Sitemap
© Pflegeheim Leeßem-Barg